Homepage Leitprojekte | LP 1 Koordination Gewerbezonen | LP 2 Gemeinsame Initiative Wohnungsbau | LP 3 Busnetz DICI-Raum | LP 4 Parkraummanagement | Langsamverkehrsnetz | Plan Directeur Midfield | Dici.tour4YOU – Ab in den Sattel ! | Français
Homepage
Langsamverkehrsnetz

Themenmodul Landschaft/ Grünräume

Die verschidenen entwickelten Projekte haben folgende Oberziele : Piste cyclable draw

• Förderung des Langsamverkehrs

• Zugänglichkeit zu Freiraum- und Naherholungsangeboten

• Beitrag zum Klima- und Umweltschutz

• Verknüpfung mit den Leitprojekten Busnetz DICI-Raum (LP3) und Gemeinsames Parkraummanagement (LP4)

 

Folgende Projekte sind oder wurden vom DICI ausgeführt:

Projektname :

Fahrradtauglichkeitsanalyse des regionale Radwegnetzes

Dauer / Zustand : 2016 / laufend
Auftraggeber : DICI ; MDDI – Direction de la planification de la mobilité-Cellule mobilité douce
Auftragnehmer : Ligtermoet & Partners - Adviseurs in verkeersbeleid ; Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ (LVI)
Akteure : DICI-Gemeinden ; MDDI – Dater; MDDI – Direction de la planification de la mobilité-Cellule mobilité douce ; Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ (LVI)
Projektziel : Optimierung der Fahrradtauglichkeit des Fahrradnetzes um die Sicherheit und Komfort des Radfahrer zu gewährleisten.
Weitere Details

 

Projektname :

Radwegenetz "Aarbechtswee" - Optimierung des Radwegenetz

Dauer / Zustand  : 2013-2015 / abgeschlossen
Auftraggeber : DICI
Auftragnehmer : Van Driessche Urbanistes et architectes
Leadpartner : Gemeinde Bertrange
Akteure : DICI-Gemeinden ; MDDI – Dater; MDDI – Direction de la planification de la mobilité-Cellule mobilité douce ; Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ (LVI) ; Administration des ponts et chaussées – Division de la mobilité durable ; Verkéiersverbond
Projektziel : Bürger und Arbeitnehmern eine Alternative zum Auto für Alltagsstrecken zu bieten, um den motorisierten Verkehr zu mindern zugunsten des Umweltschutzes. Gleichzeitig sollte dem Fahrradfahrer eine maximale Sicherheit und Komfort garantiert werden.
Weitere Details

 

Projektname :

Dici.tour 4Y0U – ein 40 Km langer Rundfahrweg zu Freizeitzwecke

Dauer / Zustandt : 2011-2012 / abgeschlossen
Auftraggeber : DICI
Auftragnehmer : Van Driessche Urbanistes et architectes; Claudia Eustergerling Design-creation & consultancy
Leadpartner : Gemeinde Bertrange
Akteure : DICI-Gemeinden ; MDDI – Dater; MDDI – Direction de la planification de la mobilité-Cellule mobilité douce ; Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ (LVI) ; Verkéiersverbond
Projektziel : Entwicklung eines Rundweges für Freitzeitzwecke durch die Erschlissung von bestehenden Radwege und eine dichte Beschilderung.

Weitere Details